Anmeldung Frauen und Männer


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

(1) Bedingungen

Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung:
Ich melde mich hiermit für den 21. Kohlhau-Mountain-Cup (16.08.2020) verbindlich an und akzeptiere die Wettkampfregeln, die Datenschutzerklärung sowie das Hygienekonzept.
Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht.
Ich bin über die mit der Veranstaltung verbundenen gesundheitlichen Risiken und sonstigen involvierten Gefahren informiert und bestätige ausdrücklich, auf eigenes Risiko und eigene Gefahr daran teilzunehmen.
Ich bin damit einverstanden, dass ich während des Wettkampfes auf meine Kosten medizinisch behandelt werde, falls dies beim Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und / oder bei Erkrankung im Verlauf des Wettkampfes ratsam sein sollte.
Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortung für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während des Wettkampfes und den damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.
Ich stelle den Veranstalter, die Helfer und sonstige Personen und Körperschaften von sämtlichen Haftungsansprüchen frei und erkenne den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an.
Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten sowie die von mir anlässlich meiner Teilnahme am KOHLHAU-MOUNTAIN-CUP gemachten Fotos, Videos und Filmaufnahmen im Rahmen der Berichterstattung von der Veranstaltung und zur Werbung für diese Veranstaltung ohne Vergütungsansprüche meinerseits verwendet werden.

(2) Hygienekonzept

zur Durchführung der Sportveranstaltung „Kohlhau-Mountain-Cup (KMC)“ in Geising am 16.08.2020 bezugnehmend auf die Sächsische Corona- Schutz- Verordnung vom 03.06.2020

1.    Die Veranstaltung KMC findet unter Ausschluss von Publikum und unter Einhaltung der Hygieneregeln

       im  Außensportbereich statt.

2.    Der körperliche Kontakt zu anderen Teilnehmern (TN) der Sportveranstaltung ist auf ein Minimum zu

        beschränken.
3.    Die Mindestabstandsregel von 1,50 m ist einzuhalten.
4.    Dies betrifft ebenfalls den Sanitär- und Umkleidebereich.

        Das Händewaschen sollte mit Flüssigseife erfolgen und die Benutzung von Einmalhandtüchern wird empfohlen.
5.    Eine Teilnahme bei Symptomen wie Husten, Fieber und Unwohlsein ist nicht erlaubt.
6.    Zu den Begleitpersonen:
        a.    Während des Starts darf sich nur eine Begleitperson pro Kind im Startbereich aufhalten (1,50 m Abstand zu

               anderen TN bitte beachten).
       b.    Während des Wettkampfes ist ein Aufenthalt im Schwimmbad nicht erlaubt.
7.    Die Teilnehmerzahl wird vom Veranstalter pro Altersklasse limitiert.
8.    Der Start erfolgt gestaffelt, im Abstand von 20 Sekunden (kein Massenstart).
9.    Die Siegerehrung erfolgt nur für die Plätze 1-3 (ohne Publikum).
10.    Der Veranstalter erhebt personenbezogene Daten, wie Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, sowie den

           Zeitraum des Besuches der Veranstaltung aller Teilnehmer und Begleitpersonen, zur Nachverfolgung von

           möglichen Infektionen.

 

Diese Daten werden geschützt vor Einsichtnahme Dritter erhoben und für die Dauer eines Monats für die zuständigen Behörden vorgehalten. Nur nach Anforderung werden diese übermittelt. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Die Daten werden nach Ablauf der Frist unverzüglich vernichtet.